Pesto rosso – Rotes Pesto (mild zubereitet)

Schwierigkeitsgrad 1 in Pesto rosso - Rotes Pesto (mild zubereitet)

 Zutaten für 4 Personen

  • 100 g getrocknete Tomaten
  • 25 g Pinienkerne
  • 200 ml Olivenöl extra vergine
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Basilikumblätter
  • 50 g frisch geriebener Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer

 

 

 

 

 

Die Schwester der Pesto genovese…

Nehmen Sie die getrockneten Tomaten aus der Dose und lassen Sie sie durch ein Sieb gut abtropfen. Anschließend schneiden Sie die Tomaten in kleine Stücke.

In einer Pfanne rösten Sie die Pinienkerne ohne Fett kurz an.

"Pesto kommt vom ital. pestare 'zerstampfen' und ist eine pastose, ungekochte Sauce die in der Italienischen Küche meist zu Pasta gereicht wird. Neben dem traditionellen Pesto genovese gibt es mittlerweile auch zahlreiche moderne Varianten, wie eben das Pesto rosso."
Geben Sie alle Zutaten in einen Mixer oder einen Mörser und zerkleinern alles. Dann noch kurz abschmecken und evtl. nachwürzen – fertig ist Ihr Pesto rosso.

 

[adrotate group="4"]  

 

Ihre Meinung ist gefragt

Rating Off in Pesto rosso - Rotes Pesto (mild zubereitet)Rating Off in Pesto rosso - Rotes Pesto (mild zubereitet)Rating Off in Pesto rosso - Rotes Pesto (mild zubereitet)Rating Off in Pesto rosso - Rotes Pesto (mild zubereitet)Rating Off in Pesto rosso - Rotes Pesto (mild zubereitet) (No Ratings Yet)
Loading in Pesto rosso - Rotes Pesto (mild zubereitet)Loading...


 

 

Wenn Ihnen das gefallen hat, dann schauen Sie mal hier...

Spaghetti alla napoletana - Tomatensauce am 23. August 2012

Pikante Paprikasauce aus Bella Italia am 14. May 2012

Spinat-Gorgonzola Sauce mit Champignons am 13. June 2012

Olio al Peperonico - Pikantes Öl mit Chili am 27. March 2012

Sugo di Melanzane - Auberginen-Sauce am 25. March 2012

Verwandte Beiträge





Hinterlassen Sie einen Kommentar