Startseite » Risotto con radicchio

Risotto con radicchio

by Il Mestolo

 Zutaten für 4 Personen

  • 50 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Aborio-Reis
  • 1/4 L Rotwein
  • 1/2 L Fleischbrühe
  • 1 kleiner Radicchio
  • 3 EL gehobelter Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer

 

 

 

 

 

 

 

Das Friaul lässt grüßen

In der Vorbereitung ziehen Sie die Zwiebel ab und schneiden sie in kleine Würfel. würfeln. Ein Schluck Rotwein verhindert das Ihnen die Tränen kommen – und schmeckt natürlich auch sehr lecker.

Die Butter in einem großen Topf erhitzen und dann die Zwiebelwürfel und den Reis im Fett glasig dünsten.

Wir hoffen, etwas Rotwein ist noch übrig. Geben Sie ihn in den Topf und lassen Sie ihn bei großer Hitze einkochen. Nach und nach geben Sie unter gelegentlichem Umrühren die Fleischbrühe hinzu. Wenn der Reis etwas eingekocht ist salzen und pfeffern Sie das Risotto. Anschließend das Ganze bei milder Hitze 20 – 30 Min garen.

"Ein gutes Risotto wärmt bei kaltem Wetter – mit Radicchio ist es die winterliche Version zum aufwärmen. Dieses Rezept aus der Region Venetien und Friaul wärmt Sie auf und eignet sich sowohl als Beilage als auch als Vorspeise."
In der Zwischenzeit können Sie den Radicchio putzen, waschen und in Streifen schneiden.
 
Nach der Zeit rühren Sie etwa die Hälfte des Käses unter. Ebenso verfahren Sie anschließend mit dem Radicchio.
 
Mit dem restlichen Käse bestreuen und sofort servieren!
 
 
 

 

Ihre Meinung ist gefragt

[ratings]


 

 

You may also like

Leave a Comment

Wir schätzen Deine Privatsphäre! Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mehr Infos findest Du unter Datenschutz. OK Mehr Infos findest Du unter Datenschutz.