Die besten Restaurants in Siena die Dich mit echter sienesischer Küche verführen

von Il Mestolo
Die 8 besten Restaurants in Siena

Siena ist neben Florenz die Perle der Toskana und bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Reiseziele. Doch möchtest Du das echte Siena entdecken? Das geht nur über das Essen. Im folgenden Artikel verraten wir Dir die 8 besten Restaurants in Siena, in denen Du die echte sienesische Küche erleben kannst. Lass Dich verführen, lass Dich inspirieren für Deinen nächsten Italien-Urlaub – es wird lecker.

Kultur, Geschmack und Entspannung im Herzen der Toskana

Unter den vielen Attraktionen, die Siena sowohl aus kultureller, künstlerischer als auch naturalistischer Sicht für Touristen bereithält, sind die typischen Gerichte sicherlich einer der interessantesten Aspekte der lokalen Tradition. Die sienesische Küche gehört dank der Vielfalt ihrer Gerichte mit einem starken und unverwechselbaren Geschmack zu den schmackhaftesten und berühmtesten Italiens. Die Ursprünge dieser kulinarischen Tradition sind sehr alt und basieren auf echten Produkten. Dazu gehören Hülsenfrüchte, Gemüse, Fleisch, natives Olivenöl extra und Wild. Das sind die Zutaten, aus denen die beliebtesten typischen Gerichte aus Siena entstehen – und nirgends kannst Du leckerer Essen als in den besten Restaurants in Siena.

Die Top-Liste der typischen sienesischen Gerichte

Unter den Spezialitäten der lokalen Gastronomie sticht Ribollita hervor. Dabei handelt es sich um eine Gemüsesuppe, die bereits am Vortag gekocht wird, um sie noch schmackhafter zu machen. Sie wird mit Bohnen, Schalotten, Karotten, Schwarzkohl und Wildgemüse der Saison zubereitet.

Unter den ersten Gängen verdienen auch Pici einen Ehrenplatz, große Spaghetti aus Wasser und Weichweizenmehl, gewürzt mit Käse und Pfeffer, Knoblauch und Tomaten, Wurst oder Entensauce. Auch Pappardelle mit Wildschwein- oder Hasenragout gehört zu den beliebtesten typischen Gerichten.

Unter den zweiten Gängen ist das Hauptgericht sicherlich das gegrillte Fleisch, insbesondere das zarte und schmackhafte Fleisch der Chianina-Art, die auf der Weide gezüchtet wird. Ein eigenes Kapitel verdient die Cinta Senese, eine besondere Schweinerasse sehr alten Ursprungs, aus der köstliches Fleisch und exquisite Wurstwaren gewonnen werden. Diese werden als Vorspeise oder Snack verzehrt und ausschließlich mit schwarzen Croutons, Pecorino-Käse und lokalem Honig begleitet.

Was typische sienesische Desserts betrifft, hast Du die Qual der Wahl zwischen Cantucci, Panforte (Original-Rezept Früchtekuchen mit Feigen), Cavallucci und Ricciarelli, um nur die bekanntesten zu nennen. Auch in diesem Fall stammen die Zutaten alle aus der Region und sorgen für kräftige Zubereitungen, die hauptsächlich auf Trockenfrüchten basieren.

Die echte sienesische Küche entdecken

Hervorragende Weine der Region Siena

Ein lokales Sprichwort besagt: „Ein Mittagessen ohne Wein ist wie ein Tag ohne Sonne“. Tatsächlich wäre es eine echte Schande, die Köstlichkeiten der kulinarischen Tradition Sienas nicht mit den hervorragenden Weinen zu begleiten. Darunter sticht natürlich der Chianti hervor, der berühmteste Rotwein der Toskana, der auf der ganzen Welt hoch geschätzt wird. Dieser im 19. Jahrhundert von Bettino Ricasoli kreierte Wein wird in den Bergen nahe der Stadt aus Canaiolo-, Sangiovese-, Trebbiano- und Malvasia-Trauben hergestellt. Er reift mindestens zwei Jahre in Eichenfässern.

Chianti passt zudem perfekt zu allen Rezepten der toskanischen Küche, die auf Fleisch und schmackhaften lokalen Käsesorten basieren. Wir empfehlen den außergewöhnlichen Brunello di Montalcino, ein erlesener Wein, der bis zu 50 Jahre gelagert werden kann. Es gibt keinen Mangel an hervorragenden Weißweinen wie dem reinen Weißwein der Valchiana, dem weißen Vernaccia, der in der Gegend von San Gimignano produziert wird.

Aber was sollte man zu den exquisiten typisch sienesischen Desserts servieren? Zunächst einmal der Passito del Santo, der aus der Gegend von Sinalunga stammt. Er passt perfekt zu Kuchen mit Mandelpaste, Cavallucci und Ricciarelli. Moscadello di Montalcino, ein leichter und recht seltener Wein, eignet sich auch hervorragend als Begleitung zu traditionellen Süßwaren.

Wo man echte sienesische Küche probieren kann

Der Schatz an Schönheit, Kunst und Kultur, den Siena bewahrt, kündigt sich seinen Reisenden schon von weitem an. So wie seine Schönheit auch die authentischsten und ältesten Aromen einen Mehrwert darstellen, zeugen die antiken Gebäude von einer Küche, die im Laufe der Zeit entstanden ist und immer noch fest in der Region verwurzelt ist.

Bei einem Rundgang durch Siena, selbst für einen Tag, ist es unmöglich, nicht in den berühmtesten Trattorien und Tavernen der Stadt Halt zu machen, um die typischen Gerichte zu probieren. Hier sind diejenigen, die Du nicht verpassen solltest!

1. Osteria Le Logge

Das Restaurant Osteria le Logge entstand aus der Leidenschaft für Essen und Wein, die Gianni Brunelli und seine Lebenspartnerin Laura untrennbar verband. 1977 beschlossen die beiden, ihre ganze Energie in die Eröffnung dieses Restaurants zu stecken, nur einen Steinwurf von der Piazza del Campo entfernt. Die einladende Umgebung mit einem Hauch von Nostalgie, in der die Taverne noch heute ihren Sitz hat, war jahrelang die Heimat des Lebensmittelgeschäfts Barblan & Riacci. Die wahren Werte der Taverne werden wiedergefunden und die Küche hat sich in eine emotionale Reise verwandelt, die an Gourmet-Essen und einzigartigen Gerichten grenzt. Eine unmittelbare Küche, ein Menü, das mit ausgewählten Produzenten und Rohstoffen verbunden ist, um den Gästen einen befriedigenden Moment zu bieten, der an die Qualität der Zeit und die Tradition des Sitzens am Tisch erinnert. Die Osteria Le Logge gehört für uns zu den besten Restaurants in Siena, wenn Du die typische Küche kennenlernen möchtest.

Die besten Restaurants in Siena - Osteria Le Logge
Osteria Le Logge

2. Enoteca I Terzi

Die Enoteca I Terzi befindet sich in der Nähe der Piazza Indipendenza und etwa 100 Meter von der Piazza del Campo entfernt. Die grenzen die Drittel aneinander (daher der Name), in die die Stadt unterteilt ist: Terzo di San Martino, Terzo di Camollia, Terzo di Città. Der Raum verfügt über prächtige Backsteingewölbe und erstreckt sich um zwei Seiten eines alten Steinturms aus dem 12. Jahrhundert, der „Torre dell’Orsa“ oder „dei Ballanti“ genannt wird. Auf einer der beiden Seiten mit Blick auf das Innere der Weinhandlung befindet sich die einzige Zugangstür zum Turm. Sie wird aufgrund ihrer geringen Größe auch „Totentür“ genannt. In einer komfortablen und eleganten Umgebung kannst Du sowohl die Schätze des Weinkellers als auch die Gerichte der sienesischen Küche erkunden.

Gut essen in Siena - Enoteca I Terzi
Enoteca I Terzi

3. Osteria da Divo

Ein charakteristisches Restaurant auf drei Ebenen, in dem Du raffinierte Gerichte der toskanischen Gastronomie genießen kannst. Die in ihrer Art einzigartige Umgebung eignet sich für gesellige Momente, in denen das kulinarische Angebot hauptsächlich auf Tradition und Saisonalität basiert. Ein Teil der Speisekarte ist das ganze Jahr über den Trüffeln gewidmet. Zudem ermöglicht es Dir die große Auswahl an Weinen, die alten Geschmäcker und Düfte einer auf der ganzen Welt berühmten Küche voll und ganz zu genießen.

Im Restaurant Osteria da Divo in Siena essen
Osteria da Divo

4. Casato Restaurant Wine Bar

Nur wenige Meter von der Piazza il Campo entfernt findest Du das Restaurant Casato, den perfekten Rahmen zwischen Stil und Eleganz für Abendessen in Gesellschaft von Freunden und Verwandten. Die Küche ist raffiniert und in der Lage, jeden Gaumen zufrieden zu stellen, auch den anspruchsvollsten. Neben der hervorragenden Küche bietet das Restaurant Casato eine Weinkarte, die perfekt zu den gewählten Gerichten passt.

Casato Restaurant Wine Bar
Casato Restaurant Wine Bar

5. Osteria Il Grattacielo dal 1840

Es wurde 1840 eröffnet und ist die älteste Taverne Sienas. Der Name Grattacielo leitet sich von der Tatsache ab, dass der Gast durch Heben seines Arms sogar die Decke berühren kann. Ein kleiner und charakteristischer Ort, ein Garant für Qualität und Einzigartigkeit der sienesischen Küche. Die Gerichte werden lecker zubereitet und Dir auf einfache, reichhaltige Weise und mit exklusiven Produkten aus Siena präsentiert.
  • Adresse: Via dei Pontani, Ecke 8, Via dei Termini
  • Telefon: +39 331 7422835
Die Osteria Il Grattacielo dal 1840 in Siena

6. San Giuseppe Taverne

Die Taverna di San Giuseppe liegt im Herzen des historischen Siena. Das Restaurant befindet sich auf einem Anwesen aus dem 12. Jahrhundert. Es verfügt über ein originales etruskisches Haus, das in den Tuffstein gegraben und von Hand gepfählt wurde und heute als Keller genutzt wird. Tradition und Kreativität sind das Grundthema der Speisekarte. Es bietet Dir einige historische Gerichte und andere Innovationen, die mit der Entwicklung der Kultur der toskanischen Hausmannskost verbunden sind. Eine Küche, die den traditionellen Geist der besten lokalen Produkte mit einer modernen Neuinterpretation verbindet. Uns hat das Essen einfach nur begeistert und es darf auf einer Tour durch Siena nicht fehlen.

Die San Giuseppe Taverne in Siena
San Giuseppe Taverne

7. Mugolone Restaurant

Ein historisches Restaurant, dessen Führung das Leben einer Familie geprägt hat, die sich seit fast 70 Jahren liebevoll der Kochkunst widmet. Seit 1950 verschmelzen die antiken Geschmäcker und unverwechselbaren Düfte der mit Sorgfalt und Gefühl zubereiteten Rezepte mit dem Charakter, dem Temperament und der Leidenschaft für die „hausgemachte“ Küche. Mugolone bringt somit die toskanische Tradition auf den Tisch, überarbeitet und erneuert in einem zeitgenössischen Stil.

Leckere sienesische Küche im Mugolone Restaurant
Mugolone Restaurant

8. Compagnia dei Vinattieri

Die Compagnia dei Vinattieri bietet eine sinnliche Reise, die jedem Rezept Kraft und neuen Stil verleiht. Die Essenz jedes Gerichts liegt in der perfekten Verschmelzung von Tradition und Innovation in einer Fülle einzigartiger Aromen und Farben. Eine fachmännisch gestaltete Küche, begleitet von einer Liste erlesener Weine, die in alten Kellern gelagert werden und von der Existenz der antiken Beute zeugen. Eine magische Atmosphäre, die für jede Art von Veranstaltung geeignet ist.

Die besten Restaurants in Siena - Compagnia dei Vinattieri
Compagnia dei Vinattieri

Das könnte Dich auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar

Wir schätzen Deine Privatsphäre! Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Mehr Infos findest Du unter Datenschutz. OK Mehr Infos findest Du unter Datenschutz.