Agnello alle olive – Lamm mit Oliven

Schwierigkeitsgrad 2 in Agnello alle olive - Lamm mit Oliven

 Zutaten für 4 Personen

  • 600 g Lammkotelett
  • 2 EL Mehl
  • 4 EL Olivenöl extra vergine
  • 250 ml Kalbsfond
  • 125 g schwarze Oliven
  • 1/2 getrocknete Pfefferschote
  • 1/2 Zitrone
  • 1 EL Oregano
  • Salz

 

 

 

 

 

 

Eine Spezialität aus den Abruzzen…

Das Fleisch waschen Sie gut und tupfen es mit Küchenpapier trocken. Anschließend schneiden Sie es in Scheiben und bestäuben das Lammfleisch mit Mehl.

Erhitzen Sie in einer Pfanne das Olivenöl und braten Sie die Lammkoteletts von beiden Seiten gut an. Salzen Sie das Lamm gut und gießen nun die Hälfte vom Kalbsfond dazu. Lassen Sie das Lammfleisch für etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren und wenden Sie das Fleisch häufig, um ein Anbrennen zu verhindern.

"Auf Italienisch heißt Lamm 'agnello'. In der Italienischen Küche wird besonders das zarte Fleisch von 4-6 Wochen alten Milchlämmern verwendet. Sie heißen 'Abacchio`und haben auf den Weiden noch kein Gras gefressen."

Von den Oliven entfernen Sie die Kerne, halbieren sie und geben sie zusammen mit dem Oregano zum Fleisch. Die Pfefferschote zerkrümeln Sie einfach und geben sie ebenfalls in die Pfanne. Gießen Sie jetzt den restlichen Fond hinzu und lassen alles für weitere 5 Minuten abgedeckt garen.

Nach der Garzeit schmecken Sie das Lammfleisch mit dem Saft der Zitrone ab und fertig ist Ihr Lamm mit Oliven.
 
 
Tipp: Zusammen mit Kartoffeln haben Sie ein sehr leckeres italienisches Gericht. Rosmarin-Kartoffeln, gebacken im Ofen, ergänzen hervorragend das zarte Fleisch mit den Oliven.

[adrotate group=“4″]  

 

Ihre Meinung ist gefragt

Rating Off in Agnello alle olive - Lamm mit OlivenRating Off in Agnello alle olive - Lamm mit OlivenRating Off in Agnello alle olive - Lamm mit OlivenRating Off in Agnello alle olive - Lamm mit OlivenRating Off in Agnello alle olive - Lamm mit Oliven (No Ratings Yet)
Loading in Agnello alle olive - Lamm mit OlivenLoading...


 

 

Weitere Italienische Rezepte...
Zuppa di fagioli alla fiorentina – Florentinische Bohnensuppe

Zuppa di fagioli alla fiorentina - Florentinische Bohnensuppe

Zuppa di fagioli alla fiorentina - Florentinische Bohnensuppe ist eine echte Italienische Spezialität aus der Toskana. Der mehlige Geschmack wird ideal ergänzt durch das intensive Aroma des

Weiter lesen...

Penne con asparagi verdi – Nudeln mit grünem Spargel

Penne con asparagi verdi - Nudeln mit grünem Spargel

Penne con asparagi verdi - Nudeln mit grünem Spargel sind eine echte Delikatesse der Italienischen Küche. Dieses edle Gemüse wird in zahlreichen Rezepten verwendet und entfaltet zusammen

Weiter lesen...

Pesto rosso – Rotes Pesto (mild zubereitet)

Pesto rosso - Rotes Pesto (mild zubereitet)

Pesto rosso - Rotes Pesto ist eine moderne Variante des traditionellen Pesto genovese. Beide Saucen sind ebenso schmackhaft und ein schöner Anblick für die Augen, ideal um

Weiter lesen...

Risotto alla milanese – Risotto Mailänder Art

Risotto alla milanese - Risotto Mailänder Art

Risotto alla milanese - Risotto Mailänder Art erhält seine typisch gelbe Farbe durch Safran. Das teure Gewürz ist Ausdruck der noblen Lebensweise Mailands und zaubert ein wirklich

Weiter lesen...





Hinterlassen Sie einen Kommentar