Rote Minestrone

Schwierigkeitsgrad 2 in Rote Minestrone

 Zutaten für 3 Personen

  • 100 g Pancetta (oder durchwachsener Speck)
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 g grüne Bohnen
  • 100 g Staudensellerie
  • 300 g Tomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • Zucker
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 100 g Suppennudeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 Stiele Oregano
  • 3 EL gehobelter Parmesan

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Klassiker leicht abgewandelt

Pancetta, Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Bohnen putzen und halbieren. Putzen Sie den Sellerie, entfädeln ihn schneiden Sie ihn dann in 1/2 cm breite Stücke. Tomaten vom Stielansatz entfernen und in grobe Stücke schneiden.

Herhitzen Sie das Olivenöl in einem Topf erhitzen und braten Sie den Pancetta für Pancetta 3-4 Min. knusprig. Nehmen Sie die Hälfte aus dem Topf und stellen Sie den Pancetta beiseite. Geben Sie jetzt Zwiebeln und Knoblauch dazu, 2 Min. mitbraten, anschließend Tomatenmark und 1 Prise Zucker einrühren und kurz mitdünsten.

"Die Minestrone ist ein Klassiker der italienischen Küche und wird vor allem im Norden Italien´s geschätzt. Es gibt sie in unzähligen Varianten mit vielen verschiedenen Gemüsesorten. Der Pancetta ist aber immer mit von der Partie und gibt der Suppe ihren charaktertypischen Geschmack."
Gießen Sie die Brühe zu und lassen Sie alles kurz aufkochen. Bohnen, Sellerie, Tomaten, Nudeln und 2 Stiele Oregano in den Top geben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10-12 Minuten garen. In der Zwischenzeit können Sie schon die Blättchen von den restlichen Oreganostielen abzupfen.
 
Würzen Sie die Minestrone mit Salz und Pfeffer. Mit Oregano, restlichem Pancetta und mit Parmesan bestreuen und dann servieren.
 
 
 

 

Ihre Meinung ist gefragt

Rating Off in Rote MinestroneRating Off in Rote MinestroneRating Off in Rote MinestroneRating Off in Rote MinestroneRating Off in Rote Minestrone (No Ratings Yet)
Loading in Rote MinestroneLoading...


 

 

Verwandte Beiträge





Hinterlassen Sie einen Kommentar