Pasta al tonno coi capperi

Schwierigkeitsgrad 2 in Pasta al tonno coi capperi

 Zutaten für 4 Personen

  • 2 kleine Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Tomaten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1-2 EL Kapern
  • 2 EL trockener Weißwein
  • 300 g Thunfisch
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 400 g Muschelnudeln
  • Petersilie zum Garnieren
  • Salz und Pfeffer
  • Salz
  • Pfeffer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pasta mit Thunfisch und Kapern

Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Waschen Sie die Tomaten, schneiden Sie die Stielansatz heraus und ebenfalls würfeln.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin glasig dünsten. Die Tomaten und die Kapern zugeben, mit Weißwein ablöschen, salzen und pfeffern. Den Thunfisch grob zerbröseln und gemeinsam mit der Petersilie unter die Soße heben.

"Die Kaper ist die eingelegte Blütenknospe dieser Pflanzenart. Kapern werden seit der Antike als pikante Kochzutat verwendet, galten aber auch als Heilmittel und Aphrodisiakum."
Zwischenzeitlich die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser al dente garen. Anschließend abgießen, abtropfen lassen und mit der Thunfisch-Kapern-Sauce vermengen.

Auf vorgewärmte Teller geben und mit je einem Petersilienzweig garnieren
 
 

 

Ihre Meinung ist gefragt

Rating Off in Pasta al tonno coi capperiRating Off in Pasta al tonno coi capperiRating Off in Pasta al tonno coi capperiRating Off in Pasta al tonno coi capperiRating Off in Pasta al tonno coi capperi (No Ratings Yet)
Loading in Pasta al tonno coi capperiLoading...


 

 

Verwandte Beiträge





Hinterlassen Sie einen Kommentar