Genial Italienisch – Jamie Oliver

Starkoch Jamie Oliver war mit seinem VW-Bus in Italien unterwegs — und hat allerlei kulinarische Souvenirs mitgebracht. Es lohnt sich, einen Blick in sein Gepäck zu werfen…

Jamie Oliver braucht man den meisten wohl nicht mehr vorzustellen. Dieser junge, sympathische Engländer ist ein Mann mit Vision, und er geht unkonventionell zu Werke. Der Fernsehstar hat es sich daheim in England auf die Fahnen geschrieben, das Schulessen zu verbessern; auf Reisen — und auf die geht es auch mit "Genial Italienisch" — sucht er Rezepte für sein eigenes Restaurant in London.

Nett von diesem netten Kerl, dass er uns mitnimmt! Mit einem alten VW-Bus und einem speziell angefertigten Kochanhänger unterwegs, lässt er sich von einem kleinen Mädchen in Apulien über die Zubereitung von Rinderfilets belehren, auf Sizilien lernt er den richtigen Umgang mit Fisch, und das in der Toskana erworbene Wissen testet er bei einem Essen für Traubenpflücker.

Verblüffend an "Genial italienisch" ist, dass man nach der Lektüre denkt: Was ein Starkoch kann, das kann ich auch! Grund dafür sind die einfach gehaltenen Rezepte, ein unprätentiöses Herangehen an Antipasti, Primi und Secondi Piatti und die fast beiläufigen Beschreibungen dessen, was zu tun ist. Eingestreut sind immer wieder Mahnungen des Meisters, Saisonprodukte zu kaufen und lieber weniger, aber dafür besseres Fleisch zu essen — und zwar unbedingt aus dem Bio-Laden!

Bebildert ist das in schöner Aufmachung daherkommende Buch eher künstlerisch-ästhetisch als praktisch. Ein bisschen zu oft vielleicht sieht man Jamie selbst, aber es werden immer auch die Leute gezeigt, von denen er seine Inspirationen bezieht. Die Übersetzung versucht den lässigen Ton des Originals zu retten, was manchmal etwas unglücklich wirkt.

Echte Jamie-Oliver-Fans dürfte das alles nicht stören. Auch wer ihn noch nicht kennt, dürfte viel Spaß dabei haben, in diesem Buch zu blättern, damit zu kochen und sich vielleicht gedanklich auf die nächste Italien-Reise vorzubereiten.

 

Kochbücher und Italienische Spezialitäten

Jamie Oliver ist zurück von seiner kulinarischen Entdeckungsreise durch Italien. Von der Toskana bis Sizilien ist er durchs Land gefahren und hat den Menschen in die Töpfe geguckt. Sein sechstes Kochbuch erzählt vom täglichen guten Essen und von den Menschen, die etwas davon verstehen. Mit Jamie unterwegs in Italien: persönliche Geschichten, stimmungsvolle Bilder und über 120 traditionelle Rezepte aus allen Regionen. Von selbstgemachter Pasta über perfektes Risotto bis zum Zitronen-Sorbet: authentisch – köstlich – genial.

 

Dieses Buch bei Amazon kaufen

  • Gebundene Ausgabe: 336 Seiten in Genial Italienisch - Jamie Oliver in Genial Italienisch - Jamie Oliver
  • Verlag: Dorling Kindersley Verlag; Auflage: 3. (11. Januar 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3831008795
  • ISBN-13: 978-3831008797
  • Größe und/oder Gewicht: 25,4 x 19,8 x 3,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen   in Genial Italienisch - Jamie Oliver    

   

 

Kaufen Amazon in Genial Italienisch - Jamie Oliver

 


     
 

Wenn Ihnen das gefallen hat, dann schauen Sie mal hier...

Süditalien - Küche & Kultur am 29. May 2012

Die echte italienische Küche am 23. May 2012

Weitere Italienische Rezepte...
Zuppa di fagioli alla fiorentina – Florentinische Bohnensuppe

Zuppa di fagioli alla fiorentina - Florentinische Bohnensuppe

Zuppa di fagioli alla fiorentina - Florentinische Bohnensuppe ist eine echte Italienische Spezialität aus der Toskana. Der mehlige Geschmack wird ideal ergänzt durch das intensive Aroma des

Weiter lesen...

Penne con asparagi verdi – Nudeln mit grünem Spargel

Penne con asparagi verdi - Nudeln mit grünem Spargel

Penne con asparagi verdi - Nudeln mit grünem Spargel sind eine echte Delikatesse der Italienischen Küche. Dieses edle Gemüse wird in zahlreichen Rezepten verwendet und entfaltet zusammen

Weiter lesen...

Pesto rosso – Rotes Pesto (mild zubereitet)

Pesto rosso - Rotes Pesto (mild zubereitet)

Pesto rosso - Rotes Pesto ist eine moderne Variante des traditionellen Pesto genovese. Beide Saucen sind ebenso schmackhaft und ein schöner Anblick für die Augen, ideal um

Weiter lesen...

Risotto alla milanese – Risotto Mailänder Art

Risotto alla milanese - Risotto Mailänder Art

Risotto alla milanese - Risotto Mailänder Art erhält seine typisch gelbe Farbe durch Safran. Das teure Gewürz ist Ausdruck der noblen Lebensweise Mailands und zaubert ein wirklich

Weiter lesen...





Hinterlassen Sie einen Kommentar