Italienische Kürbiscremesuppe mit Muskat

Schwierigkeitsgrad 1 in Italienische Kürbiscremesuppe mit Muskat

 Zutaten für 4 Personen

  • 1 kg Hokkaido- oder Muskatkürbis
  • 2 Zwiebeln
  • 1 l Hühnerbrühe
  • 4 EL Creme fraiche
  • 2 EL Kürbiskerne
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 2 EL Butter
  • 1 Prise geriebene Muskatnuss
  • Salz
  • Pfeffer

 

 

 

 

 

 

 

Kürbis und Suppe, eine echte Delikatesse…

Beginnen wir mit dem Kürbis, den Sie schälen und entkernen. Das übrig gebliebene Fruchtfleisch schneiden Sie anschließend in grobe Würfel.

Die Zwiebel schälen Sie, schneiden Sie in feine Würfel und dünsten sie in einem Topf mit der Butter. Geben Sie nun die Kürbiswürfel dazu und braten Sie sie für ca. 2 Minuten unter ständigem Rühren an. Würzen Sie nun alles mit Salz, Pfeffer und Muskat.

Anschließend gießen Sie die Hühnerbrühe dazu und lassen die Kürbissuppe für 30 Minuten bei schwacher Hitze köcheln.

"Fast alle Gemüse eignen sich für die Zubereitung von Cremesuppen, so auch der Kürbis. In der Italienischen Küche gibt es zahlreiche Gerichte, die den angenehmen Geschmack des Kürbis aufnehmen. Ursprünglich in Amerika beheimatet gehört der Kürbis heute zu den Italienischen Spezialitäten."
Mit einem Stabmixer pürieren Sie die Suppe und rühren die Creme fraiche unter. Dadurch runden Sie den Geschmack ab und machen die Suppe etwas gehaltvoller.
 
Die Kürbiskerne rösten Sie in einer Pfanne ohne Fett an und streuen sie dann über die angerichtete Suppe. Träufeln Sie etwas Kürbiskernöl dazu und garnieren Sie die Teller je nach Belieben mit Petersilie oder Koriander.
 

[adrotate group=“4″]  

 

Ihre Meinung ist gefragt

Rating On in Italienische Kürbiscremesuppe mit MuskatRating On in Italienische Kürbiscremesuppe mit MuskatRating On in Italienische Kürbiscremesuppe mit MuskatRating On in Italienische Kürbiscremesuppe mit MuskatRating Off in Italienische Kürbiscremesuppe mit Muskat (3 votes, average: 4,00 out of 5)
Loading in Italienische Kürbiscremesuppe mit MuskatLoading...


 

 

Wenn Ihnen das gefallen hat, dann schauen Sie mal hier...

Zuppa di pomodoro - Tomatensuppe am 10. July 2012

Zuppa di fagioli alla fiorentina - Florentinische Bohnensuppe am 31. August 2012

Minestra di zucchini - Zucchinisuppe am 3. May 2012

Italienische Kichererbsensuppe mit Gemüse am 23. March 2012

Rote Minestrone am 26. March 2015

Weitere Italienische Rezepte...
Zuppa di fagioli alla fiorentina – Florentinische Bohnensuppe

Zuppa di fagioli alla fiorentina - Florentinische Bohnensuppe

Zuppa di fagioli alla fiorentina - Florentinische Bohnensuppe ist eine echte Italienische Spezialität aus der Toskana. Der mehlige Geschmack wird ideal ergänzt durch das intensive Aroma des

Weiter lesen...

Penne con asparagi verdi – Nudeln mit grünem Spargel

Penne con asparagi verdi - Nudeln mit grünem Spargel

Penne con asparagi verdi - Nudeln mit grünem Spargel sind eine echte Delikatesse der Italienischen Küche. Dieses edle Gemüse wird in zahlreichen Rezepten verwendet und entfaltet zusammen

Weiter lesen...

Pesto rosso – Rotes Pesto (mild zubereitet)

Pesto rosso - Rotes Pesto (mild zubereitet)

Pesto rosso - Rotes Pesto ist eine moderne Variante des traditionellen Pesto genovese. Beide Saucen sind ebenso schmackhaft und ein schöner Anblick für die Augen, ideal um

Weiter lesen...

Risotto alla milanese – Risotto Mailänder Art

Risotto alla milanese - Risotto Mailänder Art

Risotto alla milanese - Risotto Mailänder Art erhält seine typisch gelbe Farbe durch Safran. Das teure Gewürz ist Ausdruck der noblen Lebensweise Mailands und zaubert ein wirklich

Weiter lesen...





Hinterlassen Sie einen Kommentar