Olio al Peperonico – Pikantes Öl mit Chili

Schwierigkeitsgrad 1 in Olio al Peperonico - Pikantes Öl mit Chili

 Zutaten

  • 200 ml Olivenöl extra vergine
  • 10 g frische, zerkleinerte Chilischote oder 5 g getrocknete, zerkleinerte Chilischote
  • (2 oder 3 geschälte Knoblauchzehen)

 

 

 

 

 

Pikant und würzig…

Die zerkleinerten Chilischoten geben Sie zusammen mit dem Olivenöl in ein Glas (wahlweise auch in eine Flasche mit breitem Hals) von etwa 300 ml Fassungsvermögen.

Lassen Sie alles für 2 Tage ruhen und schütteln Sie regelmässig den Inhalt durch. Danach haben Sie eine leckere Sauce, die die Italienische Küche vielfältig bereichert.

"Olio al Peperonico ist sehr einfach zubereiten und gibt in kleinen Mengen allen Saucen mit Chilischoten einen pikanten Geschmack. Passend zu Pizza mit Salami, Bruschetta oder Crostini erhalten Sie eine kräftige, aromatische Würze."
 
 
Tipp: Je nach Geschmack können sie auch die Knoblauchzehen zum Öl hinzugeben und die Sauce variieren.

[adrotate group="4"]  

 

Ihre Meinung ist gefragt

Rating On in Olio al Peperonico - Pikantes Öl mit ChiliRating On in Olio al Peperonico - Pikantes Öl mit ChiliRating On in Olio al Peperonico - Pikantes Öl mit ChiliRating On in Olio al Peperonico - Pikantes Öl mit ChiliRating On in Olio al Peperonico - Pikantes Öl mit Chili (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading in Olio al Peperonico - Pikantes Öl mit ChiliLoading...


 

 

Wenn Ihnen das gefallen hat, dann schauen Sie mal hier...

Gnocchi alla Napoletana - Gnocchi nach Napoli-Art am 20. June 2012

Spinat-Gorgonzola Sauce mit Champignons am 13. June 2012

all' arrabbiata - scharfe Sauce mit Speck am 8. August 2012

Sugo di Melanzane - Auberginen-Sauce am 25. March 2012

Pikante Paprikasauce aus Bella Italia am 14. May 2012

Weitere Italienische Rezepte...
Zuppa di fagioli alla fiorentina – Florentinische Bohnensuppe

Zuppa di fagioli alla fiorentina - Florentinische Bohnensuppe

Zuppa di fagioli alla fiorentina - Florentinische Bohnensuppe ist eine echte Italienische Spezialität aus der Toskana. Der mehlige Geschmack wird ideal ergänzt durch das intensive Aroma des

Weiter lesen...

Penne con asparagi verdi – Nudeln mit grünem Spargel

Penne con asparagi verdi - Nudeln mit grünem Spargel

Penne con asparagi verdi - Nudeln mit grünem Spargel sind eine echte Delikatesse der Italienischen Küche. Dieses edle Gemüse wird in zahlreichen Rezepten verwendet und entfaltet zusammen

Weiter lesen...

Pesto rosso – Rotes Pesto (mild zubereitet)

Pesto rosso - Rotes Pesto (mild zubereitet)

Pesto rosso - Rotes Pesto ist eine moderne Variante des traditionellen Pesto genovese. Beide Saucen sind ebenso schmackhaft und ein schöner Anblick für die Augen, ideal um

Weiter lesen...

Risotto alla milanese – Risotto Mailänder Art

Risotto alla milanese - Risotto Mailänder Art

Risotto alla milanese - Risotto Mailänder Art erhält seine typisch gelbe Farbe durch Safran. Das teure Gewürz ist Ausdruck der noblen Lebensweise Mailands und zaubert ein wirklich

Weiter lesen...





1 Kommentar

  1. 10. Mrz 2012

    Ich habe dieses Rezept vor einiger Zeit hier entdeckt und mittlerweile bei einigen Saucen, nicht nur in der italienischen Küche, mit eingesetzt. Bringt zusätzlich noch Pepp in jede Sauce und ist wirklich einfach zuzubereiten.

Hinterlassen Sie einen Kommentar