Poularde mit Kräuterfüllung auf Italienisch

Schwierigkeitsgrad 3 in Poularde mit Kräuterfüllung auf Italienisch

 Zutaten für 4 Personen

  • 1 küchenfertige Poularde
  • 1 Zwiebel
  • 60 g Butterschmalz
  • 150 g Champignons
  • 125 g Schweinehackfleisch
  • 125 g Rinderhackfleisch
  • 1 Ei
  • 1-2 EL Semmelbrösel
  • 2 cl Gin
  • 80 g frische Kräuter (Thymian, Rosmarin, Kerbel, Estragon)
  • Muskat
  • Pfeffer
  • Salz

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Poularde mit Kräutern verfeinert…

Zu Beginn waschen Sie die Poularde von innen und außen und tupfen Sie mit etwas Küchenpapier trocken.

Die Zwiebeln in feine Würfel hacken und mit etwa 20 g Butterschmalz in einer Pfanne andünsten. Die kleingeschnittenen Champignons und das Schweine-/Hacklfleisch unter ständigem Rühren hinzufügen und etwas einkochen lassen.

Mit dem Muskat und dem Pfeffer können Sie die Füllung abschmecken und lassen sie dann abkühlen. Anschließend fügen Sie die feingehackten Kräuter, das Ei und den Gin hinzu und vermischen alles gut.

"Poularden sind junge Masthühner, die bereits mit 7-12 Wochen geschlachtet werden. Eine Besonderheit sind dabei Mais-Poularden – Hühner die hauptsächlich mit Mais gefüttert werden. Poularden haben ein kräftiges, geschmackvolles Aroma und sind auch in der Italienischen Küche zu Hause."

Sie können jetzt schon mal den Backofen auf 225 Grad vorheizen. In der Zwischenzeit geben Sie die Füllung in die Poularde und verschließen sie mit Holzstäbchen. Die Poularde dann mit etwas Butterschmalz bestreichen und in einen Bräter legen.  Lassen Sie die Poularde von allen Seiten anbräunen und würzen Sie sie mit Salz und Pfeffer.

Für 60-90 Minuten braten Sie die Poularde. Von Zeit zu Zeit pinseln Sie die Haut mit flüssigem Butterschmalz ein. Testen Sie mit einer Gabel oder einem Spieß, ob die Poularde gar ist – mit etwas Erfahrung beim Kochen treffen Sie auch den genauen Garpunkt.
 
 
Tipp: Probieren Sie einmal die Poularde mit Rosmarin-Kartoffel – ein Gedicht der Italienischen Küche. Das kräftige, wohlschmeckende Aroma der Poularde passt hervorragend zu den Kräutern. Diese Italienischen Gerichte machen Lust auf mehr…

[adrotate group=“4″]  

 

Ihre Meinung ist gefragt

Rating On in Poularde mit Kräuterfüllung auf ItalienischRating On in Poularde mit Kräuterfüllung auf ItalienischRating On in Poularde mit Kräuterfüllung auf ItalienischRating On in Poularde mit Kräuterfüllung auf ItalienischRating Half in Poularde mit Kräuterfüllung auf Italienisch (2 votes, average: 4,50 out of 5)
Loading in Poularde mit Kräuterfüllung auf ItalienischLoading...


 

 

Weitere Italienische Rezepte...
Zuppa di fagioli alla fiorentina – Florentinische Bohnensuppe

Zuppa di fagioli alla fiorentina - Florentinische Bohnensuppe

Zuppa di fagioli alla fiorentina - Florentinische Bohnensuppe ist eine echte Italienische Spezialität aus der Toskana. Der mehlige Geschmack wird ideal ergänzt durch das intensive Aroma des

Weiter lesen...

Penne con asparagi verdi – Nudeln mit grünem Spargel

Penne con asparagi verdi - Nudeln mit grünem Spargel

Penne con asparagi verdi - Nudeln mit grünem Spargel sind eine echte Delikatesse der Italienischen Küche. Dieses edle Gemüse wird in zahlreichen Rezepten verwendet und entfaltet zusammen

Weiter lesen...

Pesto rosso – Rotes Pesto (mild zubereitet)

Pesto rosso - Rotes Pesto (mild zubereitet)

Pesto rosso - Rotes Pesto ist eine moderne Variante des traditionellen Pesto genovese. Beide Saucen sind ebenso schmackhaft und ein schöner Anblick für die Augen, ideal um

Weiter lesen...

Risotto alla milanese – Risotto Mailänder Art

Risotto alla milanese - Risotto Mailänder Art

Risotto alla milanese - Risotto Mailänder Art erhält seine typisch gelbe Farbe durch Safran. Das teure Gewürz ist Ausdruck der noblen Lebensweise Mailands und zaubert ein wirklich

Weiter lesen...





Hinterlassen Sie einen Kommentar