Bella Italia – Rom

Nirgendwo anders als in Rom kann man Bella Italia, das italienische Lebensgefühl und den Lifeytsyle besser erleben. Hier treffen jahrtausendealte Geschichte, Kultur, Mode und Essen aufeinander und bieten dem Reisenden die ganze Vielfalt Italien´s. Historische Strassen münden auf der Piazza mit den zahlreichen Cafés, Gelaterias und Spaghetterias, lassen die italienische Kultur und das „Dolce Vita“ wirken.

2013 belegte Rom den ersten Platz unter den meistbesuchten Städten der Welt bei den Deutschen. Sicher, Rom ist auch laut und schnell und stressig, überfüllt mit Touristen. Doch abseits dessen lässt sich der italienische Lebensstil in vollen Zügen geniessen. Ob frisch gebrühter Kaffee, der Wein der Taverne oder abgehängter Schinken, der Duft Italien´s liegt in der Luft. Gerade in diesem Innehalten lässt sich Bella Italia am besten vermitteln. Die Uhren ticken etwas langsamer, aber Sie werden bald festestellen, dass diese Gelassenheit durchaus etwas Verführerisches hat.

Rom 2 in Bella Italia - Rom

Der Reisende möchte jedoch nicht nur die italienische Küche kennenlernen, sondern den ganzen Lebensstil von Bella Italia. Die Gelassenheit, das Geniessen, der Sinn für das Schöne – schlendern Sie entspannt durch die Strassen der Stadt und lassen Sie sich verführen.

Wenn man an Rom denkt, hat man den Kopf voller interessanter, lebendiger Bilder, denn wohl kaum eine andere Stadt ist von so vielen Reisenden besucht und beschrieben worden. Einst wurde die Stadt für die Ewigkeit gebaut, und doch bietet Rom Tag für Tag eine erstaunliche Lebendigkeit dar. Geniessen Sie die kleinen Dinge des Alltags, eine kurze Einkehr in die Cafeteria, ein Bummel über den Wochenmarkt oder abends ein Besuch einer Fashion-Show. Das Touristen-Program gibt einiges her, vom Petersdom über das Forum Romanum bis hin zur Spanischen Treppe – aber wollen Sie Italien, wollen Sie Rom und die italienische Lebensweise kennenlernen? Dann gehen Sie abseits der Pfade – erkunden Sie die kleinen Gassen mit ihren Tratorias, die Piazzen mit den Tavernen. Lauschen Sie am Schrittmacher Italien´s – dem alten und doch schnelllebigen Rom.

 

Wenn Ihnen das gefallen hat, dann schauen Sie mal hier...

Catering mal anders am 4. July 2016

Italien - reich an Kultur und Geschichte am 9. March 2012

Piemont - unverwechselbare Landschaften und traditionelle Küche am 17. July 2012

Ligurien - Blumenriviera und mehr am 20. April 2012

Die Italiener und ihr Essen am 27. November 2014

Weitere Italienische Rezepte...
Zuppa di fagioli alla fiorentina – Florentinische Bohnensuppe

Zuppa di fagioli alla fiorentina - Florentinische Bohnensuppe

Zuppa di fagioli alla fiorentina - Florentinische Bohnensuppe ist eine echte Italienische Spezialität aus der Toskana. Der mehlige Geschmack wird ideal ergänzt durch das intensive Aroma des

Weiter lesen...

Penne con asparagi verdi – Nudeln mit grünem Spargel

Penne con asparagi verdi - Nudeln mit grünem Spargel

Penne con asparagi verdi - Nudeln mit grünem Spargel sind eine echte Delikatesse der Italienischen Küche. Dieses edle Gemüse wird in zahlreichen Rezepten verwendet und entfaltet zusammen

Weiter lesen...

Pesto rosso – Rotes Pesto (mild zubereitet)

Pesto rosso - Rotes Pesto (mild zubereitet)

Pesto rosso - Rotes Pesto ist eine moderne Variante des traditionellen Pesto genovese. Beide Saucen sind ebenso schmackhaft und ein schöner Anblick für die Augen, ideal um

Weiter lesen...

Risotto alla milanese – Risotto Mailänder Art

Risotto alla milanese - Risotto Mailänder Art

Risotto alla milanese - Risotto Mailänder Art erhält seine typisch gelbe Farbe durch Safran. Das teure Gewürz ist Ausdruck der noblen Lebensweise Mailands und zaubert ein wirklich

Weiter lesen...





Hinterlassen Sie einen Kommentar